• Nach dem Essen liegt Billy bei uns am Teppich. Ich kraule ihn ein bißchen. Sofie fragt:“Was machst du, Tante Sissy?“ Ich antworte:“ Ich kitzle und streichle unseren Billy.“ „Das mögen Hunde aber nicht!“ stellt Sofie fest. Ich frage sie dann:“Magst du das?“ Sofie ruft sofort,“Ja!“ Also nehme ich sie auf den Schoß und nach einigen Minuten meint Teo :“Ich möchte auch gekitzelt werden!“
  • Wir haben zwei Goldfische gekauft. Der alte, große Fisch heißt „JOY“ und ist orange. Die zwei Neuen sind dunkelorange und hellorange mit schwarzen Flossen. Als ich die Kinder frage, welcher ihnen am besten gefällt, deutet Sofie auf den dunkelorangen Fisch. Teo sagt:“Mir gefällt der Blaue!“
  • Raphael und Laura haben Hollywoodschaukel und Wasserblume genossen. Als die Mamas abholen kommen schaut mich Raphael an und meint: „Morgen komme ich wieder!“
  • Isabel ruft im Park:“Ich bin eine Kinderkatze!“ Statt ein Katzenkind.
  • Sofie erzählt:“ A, BE, CE, TRE, VIER….
  • Wir sind im Park.“Sofie muß Gacka!“ ruft Laura. Also gehen wir in den kleinen Wald. Isabel und Laura schauen zu. „Du mußt fest drücken!“ meint Isabel aus Erfahrung. „Na, ist das Gacka eingeschlafen?“ fragt Sofie. Als es dann doch nicht klappt, gehen wir heim.
  • Leonard baut in seinen Spielen immer Feuer ein. Er zeichnet Feuerkäfer. Wenn du das in deine Finger gibst, kommt die Feuerstärke in deine Muskeln!“berät er den kleinen Teo.
  • Ich erzähle Raphael, daß morgen ein Installateur kommt, der uns ein gutes Wasser bringt. Es heißt Granderwasser. Raphael erkundigt sich:“ Kommt dann Hollersaft raus?“ Den trinkt er leidenschaftlich gerne.
  • Marlies fragt beim Mittagessen: „Ist die Suppe flüssig?“ Also ist jetzt schon Physik angesagt?
  • „Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist eine KÖNIGIN!“singt Caroline.

ELISABETH.