Jetzt wo ich schon einige „GROßE KINDER“ habe, lege ich mir ein Blatt Papier zurecht, um gegebenenfalls mitschreiben zu können. Benjamin spielt sehr gerne unter unserem großen Eßtisch, er benützt ihn sozusagen als Kinderhaus.

  • BENJAMIN, unser Spiderman-Freak (T-Shirt, Kappe, Socken, Sportschuhe, Hausschuhe und Rucksack mit diesem Image) kommt morgens und begrüßt LEON:“ Hallo, Leon, wie geht´s dir?“ „Gut“ ist die Antwort.
  • EMILY fragt am Kindertelefon:“Hallo, Papa, kannst du mir jetzt ein Bussi geben, oder nicht?“ … „Auch gut, bah,bah!“

******************************************

BENJAMIN:“ Ich bin die Mama und du bist das Baby!“

DOROTHEA fröhlich:“Ja, Guten Morgen!“

BENJAMIN:“Du mußt dich hinlegen und schlafen!“

************************

DOROTHEA:“ Da ist der Kindergarten.“

BENJAMIN:“ Ich bin zu Hause und gehe in die Schule“.

DOROTHEA: „Ich geh´zur Tante Sissy!“

BENJAMIN:“Und dann gehst du in den Kindergarten und ich hol´dich ab!“

*************************

  • PHILIPP:“Ich ruf´die Lisi nochmal an! Hallo, Lisi, wie geht´s? GUUUUT!“
  • DOROTHEA meint: „Ich hab auch eine Lisi! Meine Lisi geht mit mir immer paziern.“  PHILIPP fragt: „Ist das ein Mädchen oder eine Frau?“Dorothea antwortet: „Ein Bub!“
  • Die Mädchen räumen das Spielzeug vom Kindertisch auf den Boden. Als ich frage, wer das wieder aufräumen wird, meint DOROTHEA: „Keine Ahnung!“
  • BENJAMIN erzählt vom Pool im Garten der Eltern:“Ich bin schwimmen gegeht!“
  • Wir schauen ein Bilderbuch an:“PHILIPP erklärt: „Das ist ein Affe, ich sag immer Pavian!“ Sein Papa erzählt, daß er so gerne das „Lexikon der Tiere“ anschaut.
  • DOROTHEA:“ Ne ne ne ne…Na na na na na… BENJAMIN:“ Aber, aber, Dorothea, hör auf mal, zu singen!“

**********************************

BENJAMIN:“ Meine Puppe hat Gacki gemacht.

DOROTHEA:“Sie braucht eine neue Windel.

BENJAMIN:“Aber sie soll auf den Topf machen!“

DOROTHEA:“Hab´meine schon ausgezogen. Meine Puppe macht jetzt LULU auf den Topf!“

**********************************************

  • EMILY:“ Der Billy eßt die Nudeln vom Boden!“
  • BENJAMIN nach dem Essen:“Ich geh´jetzt am Topf lieber!“

*******************************************

BENJAMIN:“ Schlafzeit, Schlafzeit, hab´ich gesagt!“

DOROTHEA:“ Ja. eh. Guten Morgen, ich bin schon geschlafen.“

BENJAMIN:“Heut hat´s geregnet, glaub´ ich.“

DOROTHEA:“Jetzt regnet´s nimmer!“

***********************************

  • NINA und DOROTHEA rufen mich ganz aufgeregt: „Tante Sissy, schau was da is!“ Eine dicke kleine Raupe krabbelt auf dem Kindertischtuch. Wo ist die hergekommen, überlege ich. Wir entdecken in einer Eichel ein kleines kreisrundes Loch. Ich schneide sie auf und zeige den Kindern die Wohnung der Raupe.
  • BENJAMIN, auf der Schaukel sitzend, wünscht sich:“ICH WILL IN HIMMEL!“
Advertisements