Weil Ferien sind, kamen die fast 5 jährige Emily und ihr 2 Jahre alter Bruder Elias zu mir. Jeder brachte ein interessantes Buch mit.

Als es Zeit war, nach dem Mittagessen eine kleine Rast auf der Matratze zu machen, las ich zuerst das Lieblingsbuch von ELIAS :

 „DIE SCHNULLERFEE“ 

vor. Dann kam EMILYS Buch:

„ICH KENN DICH NICHT, ICH GEH NICHT MIT!“

von Susa Apenrade.

Ein ARENA Taschenbuch, Band 50131 um 6,50 Euro.

Es handelt sich hier um einen sehr interessanten Sammelband von 3 Geschichten, die stark machen:

  1. „Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!“
  2. Ich bin stark, ich sag laut NEIN!“
  3. „Verlauf dich nicht, MICHI!“

Die Geschichten und Fallbeispiele lesen sich wie ein interessanter Krimi. Die Erzählungen sind mit vielen guten Bildern illustriert.  Ich werde mir das Buch auf jeden Fall kaufen.

ALLE KINDER MÜSSEN BESTMÖGLICH INFORMIERT UND GESCHÜTZT WERDEN!

Elisabeth.