Gestern sahen sich meine drei GROSSEN: SIMON, HANNAH und MAYA das letzte Mal als Tageskinder bei mir.

Schon vor längerer Zeit überlegte ich, wie ich diesen Tag gestalten werde. Vor einigen Wochen entdeckte ich im Zielpunktmarkt große Pickerl-Hefte von Winnie the Puuh. So nett gestaltet mit Doppelseiten der 4 Jahreszeiten  und über 80 passenden Pickerln. Ich schrieb auch meine Glückwünsche hinein.

Flickr-Foto von Elysia in Wonderland.

Aus drei kleinen Stofftieren und  TUTTI-FRUTTI-Zuckerln bereitete ich 3 „Überraschungspackerln“.

Das war eine Freude, als SIMON, HANNAH und MAYA die Geschenke bekamen! Simon fragte sofort, ob er sie mit nach Hause nehmen darf. Jeder suchte sich ein Packerl aus.

 HANNAH, deren Schwester begeisterte Reiterin ist, hatte das kleine Pferd gezogen. SIMON freute sich über das Schwein und MAYA war von der schwarz-weissen Kuh begeistert.

Nach der Jause spazierten wir in den kühlen Park und genossen die schattige, feuchte Sandkiste.

Wieder daheim machten wir einen Kreis, hielten uns an den Händen und sangen nach der Melodie von Happy Birthday:

ALLES GUTE FÜR EUCH, ALLES GUTE FÜR EUCH

ALLES GUTE LIEBE KINDER

ALLES GUTE FÜR EUCH!

Das Mittagessen mit gefüllten Zucchini und gebratenen Erdäpfeln, Gurken und Paradeiserscheiben schmeckte gut. Und weil es so heiß war, genossen wir noch ein TWINNI-EIS.

MAYA wurde von ihrer Mama abgeholt. Wir konnten auch ihre kleine Schwester VIKTORIA bewundern – ein süßes Baby!

Elisabeth.