Gestern traf ich zufällig ADRIANS Oma. Sie zeigte mir gleich ein Foto ihres Enkerls.

Ein junger Mann mit brünetten Haaren und Brille – ich hätte ihn nicht erkannt. Den kleinen ADRIAN damals mit den großen braunen Augen und den blonden Locken.

Er besucht schon recht erfolgreich das Kollegium Kalksburg….

****

NINA und NOAH haben schöne Ferien in der Steiermark verbracht. Es war wenig Schnee aber trotzdem nahmen sie beide am Schirennen teil.

****

Am Dienstag besuchten mich SIMON , seine Mama und seine Schwester MARIE. Er geht in die 1. Volksschulklasse und kam direkt vom Hort. Stolz zeigte er mir seine Schultasche, die Hefte mit den vielen Stempeln, Kommentaren und Pickerln unter seinen Aufgaben. Ein eigenes Belohnungssystem eigentlich. Das Zeugnis war auch super. Es ist so interessant die Entwicklung meiner Schützlinge zu beobachten. MARIE wollte so gerne auf meiner Schoß sitzen und ein Buch anschauen:

CONNY GEHT ZUM FRISEUR

MARIE ist  2 1/2 Jahre alt und sagt zur Zeit MASISSY zu mir.

****

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mein Amaryllis-Wunder im Dezember

****

Am Mittwoch erzählte mir die Mama von PASCAL, daß er dabei ist, den Bachelor zu machen. Er arbeitet im Innendienst einer Versicherung und ist schon 22 Jahre alt.

Viel größer als die Mama jedenfalls. Er ist auch ein tüchtiger Fußballer und verdient Geld mit seinem Sport!

****

Heute traf ich LAURA mit ihrer Mama. Sie absolviert sehr erfolgreich das Gymnasium und ist ein freundliches, hübsches Mädchen mit langen dunkelblonden Haaren geworden.

****

Eine tolle Info bekam ich von SIMONE´S Mama: SIMONE besucht ein Grafikstudium. Sie zeichnet wunderschön. BRAVO!!!

****

Eine herzlliche Gratulation zur

MIT AUSZEICHNUNG BESTANDENEN SPORTMATURA

FÜR LARA !!!

****

JONA , er besucht die 5A des Sportgymnasiums, erreichte beim KÄNGURU TEST,  das ist ein internationaler Mathematik-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen

den 6. Platz. SUPERTOLL !!!

****

Beim Bäcker traf ich den Papa eines ehemaligen Tageskindes. MORITZ ist schon 15 1/2 Jahre alt. Er interessiert sich sehr für Schauspiel und wechselte in ein Gymnasium mit diesem Schwerpunkt. Er hat ein Superventil für seine Emotionen gefunden!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich möchte mich bei allen Schutzengeln bedanken, die die mir anvertrauten Kinder so beschützt haben.

Dadurch kann ich mit so viel Freude an diese besondere Zeit zurückdenken!!!!

Elisabeth.