Heute wollte ich mir das Advent – Konzert der Ohrwürmer anhören, weil ich dachte, LAURA und CAROLINE da zu treffen. Schon von weitem erblickte mich LAURA und winkte mir. Es war so schön, sie zu umarmen! Groß war sie immer gewesen, für ihr Alter. Sie hat ihre Mama schon überholt. So lieb erzählte sie mir, daß Carolines Performance nächste Woche am Mittwoch stattfindet. Sie rief sie gleich an, um mir die genaue Zeit sagen zu können. Da muß ich natürlich hin!!!

Als LAURA den Instruktionen der Chorleiterin lauschte, holte ich mir etwas zu trinken und bewunderte die schönen weihnachtlichen Dinge, die man kaufen konnte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das sprach mich Karin an. Auch CLARE ist ein Ohrwurm! Ich war baff. Die große Schwester SHANNON war auch mitgekommen.

Es war schön, als sich der Chor auf der großen, überdachten Stiege des alten Hauses formierte und klassische Weihnachtslieder sang. Die Chorleiterin imponierte mir, wie sie begeistert dabei war und oft am Ende des Liedes selbst Beifall klatschte! Ganz schwungvoll kamen „RUDOLF, DAS RENTIER“ und „LET IT SHINE!“ rüber.

Echte Zuckerln waren die Gospels dazwischen, so viel Freude transportierten die Kinder. Auch mein Lieblingslied:“JOY TO THE WORLD wurde gesungen!

Ganz großartig war ein Lied, wo LAURA ein SOLO sang. So tüchtig!!!

 

LAURA erzählte uns dann, daß sie 2 Mäuse als Haustiere haben. CLARE hat 2 Katzen daheim.

Caroline spielt brav Klavier und LAURA beginnt mit Querflöte. Als Weihnachtsgeschenk bekommen ihre Eltern ein Weihnachtslied von beiden Mädchen am Klavier gespielt. TOLL!!!

Elisabeth.